2. Potsdamer Reise- und Fotoblogger-Barcamp findet im September 2020 statt

2. Potsdamer Reise- und Fotoblogger-Barcamp findet im September 2020 statt

Unser 2. Potsdamer Reise- und Fotoblogger-Barcamp findet live am 19. September in Potsdam Babelsberg statt. Wir haben uns dazu entschieden, denn die Räumlichkeiten lassen es zu und wir können die Sicherheit-und Abstandsregeln einzuhalten. Daneben werden wir den Ablauf den Corona-Bedingungen anpassen.

Was heißt das in der Praxis ?

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 beschränkt.

Die Themen der Sessions werden im Voraus geplant.

Die Veranstaltungsräume richten wir entsprechend der Anzahl der Teilnehmer ein.

Wo bleibt Eure Beteiligung ?

Ein Barcamp zeichnet sich durch die Beteiligung der Teilnehmer aus. Also durch Dich. Deshalb möchten wir Dich bitten über einen Vortrag oder eine Präsentation nachzudenken. Das Thema ist nicht vorgegeben, sollte sich aber ums Reisen, Fotografieren und Bloggen drehen. Dieser Themenkreis läßt viel Spielraum zu. Wir haben einen Beamer und ein Flipchart, aber natürlich kann man auch einfach nur einen kleinen Vortrag halten. Jede Session sollte max eine Stunde dauern, das schließt Deinen Vortrag, Fragen und Diskussion der Teilnehmer ein. Beim letzten Mal hatten wir wirklich tolle Diskussionen. Wer kann schon alle Orte der Welt kennen oder weiß wie Sternenfotografie funktioniert.

Aber natürlich möchte wir auch über Fragen zum Bloggen, Social Media Tendenzen usw. reden. Wie kann man seine Seite besser machen, wäre auch ein Thema.

Oder möchtest Du  Deinen Blog/Deine Webseite präsentieren ? Warum und wieso bist Du Blogger und warum sieht Deine Webseite so auch wie sie sich präsentiert?

Themenwünsche nehmen wir gern entgegen, schicke uns einfach eine Mail.

Die Anmeldung läuft

Ab sofort kannst Du Dich für das Barcamp anmelden. Da niemand weiß, was Corona für uns noch bereithält, versichern wir Euch hiermit, dass bei einem behördlich angeordnetem Kontaktverbot, unkompliziert und voll umfänglich der Teilnehmerbeitrag rückerstattet wird. Es gibt also diesbezüglich keinerlei finanzielles Risiko bei der Anmeldung.

Auch die Bewerbungen für die Sessions können ab sofort eingeschickt werden. Unser Barcamp ist eine unabhängige Veranstaltung, dass heißt es gibt keine finanziellen Sponsoren. Vorträge und Präsentationen werden nicht bezahlt, trotzdem hoffen wir auf viele unterschiedliche Wortmeldungen.

Anmeldung läuft: kontakt@blogger-barcamp-potsdam.de

Für News folgt uns gern unter Hastags:

#pdmcamp20 und / oder
#potsdambloggt

Wir freuen uns auf Euch, Sandra und Kerstin